Möglichkeiten der Vermietung von Räumen im Areal des Schlosses Český Krumlov


Die Benutzung der einzelnen Räume der Staatlichen Burg und des Schlosses Český Krumlov für die Veranstaltung kultureller und gesellschaftlicher Aktionen hat in der Gegenwart diese grundsetzlichen Formen :

  1. Produzent, Organisator der Aktion ist die Verwaltung der Burg und des Schlosses Český Krumlov
  2. Produzent der Aktion ist ein anderes Subjekt (z. B. Agenturen, Reisebüros, andere Organisationen)
  3. Die häufigste Form ist die Vermietung von Räumen einem Klienten von der Verwaltung der Burg und des Schlosses (bis 3 Tage dauernde Aktionen) und vom Staatlichen Institut für Denkmalpflege in České Budějovice (mehr als 3 Tage dauernde Aktionen).

Für die Veranstaltung von kulturellen und gesellschaftlichen Aktionen im Areal des Schlosses Český Krumlov bieten wir an :

Exterieurräume :

Schlossgarten Český Krumlov, Musikpavillon, Hochzeit, Foto: Zdena Flašková

Interieurräume :

Galerie der tschechischen Kultur in Máselnice (Schmalzkasten), Eröffnung eines neuen Jahrgangs von Ausstellungen der Agentur des tschechischen Keramikdesigns. 1.5.2001, Foto: Lubor Mrázek

1. Ausstellungsräume





2. Konferenzräume

..






3. Konzerträume

Eva Urbanová während des Konzerts in der Reitschule des Schlosses Český Krumlov, Internationales Musikfestival, am 4. August 2001, Foto: Lubor Mrázek


4. Gastronomische Räume

Staatliche Burg und Schloss Český Krumlov, Maskensaal, Verlauf eines Banketts, Foto: Lubor Mrázek





Die Interessenten für die Nutzung der Schlossräume für die Veranstaltung von gesellschaftlichen und kulturellen Aktionen müssen an die Verwaltung der Burg und des Schlosses eine schriftliche Anforderung schicken, in der sie die Aktion charakterisieren und notwendige Informationen mitteilen (Termin, Dauer, Teilnehmerzahl und weitere Anforderungen). Nach einer beiderseitigen Verhandlung, bei der reale Möglichkeiten und gegenseitige Anforderungen konkretisiert werden, wird ein Mietvertrag über die Vermietung der Räume mit der Verwaltung der Burg und des Schlosses Český Krumlov, im Falle der langfristigen (mehr als 3 Tage dauernden) Aktionen dann mit dem Staatlichen Institut für Denkmalpflege in České Budějovice unterschrieben. Die Verwaltung des Schlosses hält dann auf persönliche Verhandlungen und individuelles Herantreten an jeden einzelnen Klienten.

Miroslav Páral lädt die Gäste zu einem feierlichen Trinkspruch anlässlich der Eröffnung eines neuen Jahrgangs von Ausstellungen der Agentur des tschechischen Keramikdesigns ein. Im Hintergrund Leiter der Schlossverwaltung Pavel Slavko, Senator Martin Dvořák mit Gattin und Vorstand des Bezirksamtes František Mikeš, 1.5.2001, Foto: Lubor Mrázek

Kulturgesellschaftliche Aktivitäten auf dem Schloss Český Krumlov erfolgen in den Schlossexterieuren und -interieuren, die einen großen historischen Wert haben, deshalb wird auf die Eignung der Veranstaltung und den Schutz der Denkmalwerte großes Gewicht gelegt. Sämtliche Veranstaltungen finden im entsprechenden historischen Milieu statt und die Verwaltung der Burg und des Schlosses bevorzugt geeigneten Charakter der einzelnen Veranstaltungen. Neben den traditionell veranstalteten Aktionen in historischen Räumen (Konzerte, Seminare, Ausstellungen) sind auch untraditionelle Kombinationen der Räume und Arten der Veranstaltungen möglich (Exterieurproduktion kombiniert mit Erlebnisgastronomie, spezielle Besichtigung kombiniert mit einem Konzert).

Preise für die Vermietung der Räume werden nach Vereinbarung bestimmt und der Gesamtpreis schließt ein: minimalen Preis der Vermietung des Raums, Preis der vereinbarten Dienstleistungen und Preis der verbrauchten Energien. Die Preise berücksichtigen, ob die Veranstaltung einmalig oder langfristig, standardgemäß oder nicht standardgemäß ist, sie unterscheiden den Präsentations-, kulturellen und kommerziellen Charakter der Veranstaltungen. Zum Preis für Vermietung und Dienstleistungen wird eine Gebühr für das Organisationsmanagement der Veranstaltung zugerechnet, die 5% der Gesamtkosten betragen. Übersichtliche Preisliste hier.

Komplette Beratung, Kontakt :

PhDr. Pavel Slavko
Správa zámku Český Krumlov
(Verwaltung der Burg und des Schlosses Český Krumlov)
Zámek 59
381 01 Český Krumlov

Telefon, Anrufbeantworter :
+420 380 704 711
Fax :
+420 380 704 710

E-mail :
castle@ckrumlov.cz
WWW :
www.castle.ckrumlov.cz

Weitere Informationen :
Grundlegende Preisliste für die Vermietung der Räume im Areal der Staatlichen Burg und des Schlosses Český Krumlov für kulturelle, gesellschaftliche, gastronomische und Konzertveranstaltungen - JAHR 2005